Freitag, 14. Oktober 2022 | 20:00 Uhr

Sheen Trio

Das Sheen Trio wurde Mitte 2019 von der Klarinettistin Shabnam Parvaresh gegründet. Shabnam begann ihre musikalische Karriere als Klarinettistin in ihrer Heimatstadt Teheran am Teheraner Symphonie Orchester. 2014 kam sie nach Deutschland um Jazz-Klarinette zu studieren.

Das Sheen Trio ist ein Amalgam ihrer musikalischen Einflüsse und spielt mit Nuancen aus Klassik, Free-Jazz und persischer Musik und lässt sich kaum in eine Genre-Schublade einordnen. Das Spiel der Gruppe gleicht einer musikalischen Migration, mal dynamisch-aggressiv nach vorn gerichtet mit pulsierenden Odd Meter-Rhythmen im Schlagzeug, die den Rahmen für Improvisationen der Bassklarinette und Gitarre bieten; dann wieder ruhig reflektierend den neu gefundenen Ort erkundend. Im Zusammenspiel mit Ula Martyn-Ellis an der Gitarre und Philipp Buck am Schlagzeug entstehen spannendende und experimentierfreudige Kompositionen. Sie erzählen von Kindheitserinnerungen und auch mal von schlechter Internetverbindung im Iran der 90er Jahre.

Shabnam Parvaresh: Bass Klarinette, Querflöte, FX
Ula Martyn-Ellis: Gitarre
Phillip Buck: Schlagzeug

Eintritt € 15,-/erm. 12,-/Corona-Soli-Preis 20,-
Karten online kaufen / Reservierung: 040 – 780 50 400 oder karten@kunstklinik.hamburg

Mehr Hörbeispiele gibt es hier auf der Website.

Foto: Sheen Trio ©Shabnam Parvaresh