verlängert bis 11.3.21 | Finissage: 10.3., 19:00

im Januar geschlossen: Ausstellung: Tiger und Schlumper, Sven Rosé und Rohullah Kazimi – zwei Künstlerfreunde

Wir hoffen, dass die Ausstellung im Februar wieder zu besichtigen ist!

Rohullah Kazimi ist ein afghanisch-deutscher Künstler. Er arbeitet seit 2007 bei den Schlumpern, einer Ateliergemeinschaft für Künstler*innen mit unterschiedlichen Behinderungen. Seit 2013 wird Kazimi in Österreich von Flux23 und der Galerie3 in Klagenfurt vertreten und war an zahlreichen Gruppenausstellungen und Kunstmessen beteiligt. Mit Buntstiften zeichnet er Bilder, häufig mit historischen, aber auch aktuelle politischen Themen wie Umweltzerstörung. In seinem umfangreichen Werk befinden sich auch Radierungen und Stickarbeiten.

Mit seinen Love-Art-Bildern hat Sven Rosé in Hamburg schon viele Ausstellungen bestückt. Auch in unseren Räumen war er 2014 zu Gast. Was andere nicht mehr gebrauchen können – Rosé nutzt es als Malgrund. Seine Tiger und viele andere Tier- und Hafenmotive finden sich auf Obstkisten, Kaffeesäcken, alten Vinyl-Schallplatten: Upcycling im besten Sinne. Eine Motivreihe wurde sogar schon auf Kinderkleidung gedruckt. Zu erschwinglichen Preisen können die Ausstellungsbesucher*innen ein Tier aus Svens Zoo erwerben.

Besichtigungszeiten:
7.12. – 18.12.2020: Mo, Mi, Fr, 11:00-15:00; Do, 11:00-18:00
11.1. – 28.1.2021: Mo, Do, Fr, 13:00 – 15:00, Mi, 18:00 – 19:30 u.n.V.

Eintritt frei, Finissage nur mit Anmeldung