Samstag, 28. September 2024 bis Sonntag, 29. September 2024 | Samstag: 10:00-20:00 Uhr (inkl. 2 Stunden Pause), Sonntag: 10:00-18:00 Uhr (inkl. 1 Stunde Pause)

Workshop: Integratives Stimmtraining

In diesem Seminar werden die Teilnehmer:innen mit den Grundlagen des Integrativen Stimmtrainings vertraut gemacht. Es steht all jenen offen, die Lust daran verspüren, sich selbst über Atem und Stimme (Gesang oder Sprache) neu zu erfahren und mit eventuell bestehenden Auftrittsängste umzugehen. Als Teilnehmende sind Profis, Semi-Profis, Laien-Sänger:innen und jene willkommen, die davon überzeugt sind, nicht singen zu können. Es wird auf jede einzelne Stimme individuell eingegangen. Auf dem Programm stehen:

  • Allgemeine Entspannungsübungen
  • Atemverhalten und Wohlbefinden
  • Der Atemtyp als Möglichkeit zu Stabilisierung und Regeneration
  • Atemübungen und gesunder Einsatz der Stimme
  • Stimmhygiene und Stimmübungen
  • Gymnastik für den Artikulationsapparat
  • Stimme in Stresssituationen
  • Vortragscoaching – Wenn es drauf ankommt

Die Folgen sind gesteigerte persönliche Ausdruckskraft und Authentizität im Musizieren. An diesem Kurs können auch Instrumentalist:innen sowie Sprecher:innen teilnehmen. Wir empfehlen, 1-2 leichte Lieder, Songs, Texte (Sprecher:innen) oder Stücke (Instrumentalist:innen) vorzubereiten, anhand derer der musikalisch-physiologische Prozess erarbeitet werden kann.

Teilnahme: € 390,- (Frühbucherpreis € 340,- bei Buchung bis zum 30. Juni)
Informationen/Anmeldung: Walter Kafritsas, walterkafritsas@gmail.com, 0034681 / 299657
Onlineanmeldung: hier

Veranstalter: Walter Kafritsas (früher Romeo Alavi Kia) studierte Gesang, Gitarre und Komposition an der Wiener Musikhochschule und am Konservatorium der Stadt Wien. Schon während des Studiums interessierte er sich für die Hintergründe von körperlich-musikalischen Leistungsdefiziten bei Sänger:innen, Sprecher:innen und Instrumentalist:innen. Ab 1980 Stimmseminare und Arbeit mit Instrumentalist:innen. Es folgte ein jahrelanges Studium verschiedener Systeme aus den Bereichen Atem und Körpertherapie, Meditation, Yoga, Reiki, Medizin, Geistiges Heilen, Metamorphosetechnik, Quantencoaching, spirituelle Wirbelsäulenbegradigung und Karatedo (Renshi 4. Dan). Seit 2002 hat er mehr als 100 Stimmtrainer:innen und Coaches für StimmEnergetik ausgebildet. Seit 2017 lebt er mit seiner Familie in Andalusien. Weitere Informationen hier.

Foto: Maria Kafritsas