Junge Mimen – Theaterschule für Kinder und Jugendliche

Mittwoch 15:30 – 17:00 (5 – 7 Jahre)
Mittwoch 17:00 – 18:30 (7 – 10 Jahre)
Donnerstag, 16:45 (6 – 9 Jahre)

Die Theaterschule Junge Mimen gehört zu den etabliertesten Schauspielschulen für Kinder und Jugendliche in der Hansestadt. In jahrgangsübergreifenden Schauspielkursen bieten wir Kindern ab 5 Jahren, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sowohl das schauspielerische Handwerk als auch sich selbst, den eigenen (Lebens-) Geschmack sowie verborgene Talente kennenzulernen.

Donnerstagskurs: Mit improvisierten Fantasie-Geschichten sowie Sprach- und Bewegungsspielen entdecken wir die Grundlagen des schauspielerischen Handwerks. Spielerisch werden die wichtigsten Bühnengesetze vermittelt, und mit dem Schreiben eigener Texte lernen schon die Jüngsten erste dramaturgische Regeln kennen. Präsentationen sind möglich, aber nicht Pflicht – die Freude am gemeinsamen Spiel steht im Vordergrund.
Leitung: Andrea Maria Rapp

Anmeldungen über Frau Rapp: Tel.: 442972,